Teeniekarneval 2020

Teeniekarneval 2020

Clowns, Cowboys und viele mehr…

Am Samstag, den 18. Januar, tummelten sich zahlreiche Teennies im Bürgerhaus. Schon zum 11. Mal veranstaltete die KG Klääv-Botz die Party für Kids zwischen 10 und 15 Jahren. Das Team um Regina Schug baute den Saal zur Partyhöhle um. Eine Cocktailbar mit (natürlich) alkoholfreien Getränken, eine Popcornmaschine sowie Indoorspiele sorgten für beste Stimmung.

Michael Bechtold hatte sich dieses Jahr ein besonderes Kostüm einfallen lassen und moderierte gekonnt durch den Abend. Er stellte zahlreiche Tanzcorps vor, die den Weg auf sich genommen hatten, nicht nur um aufzutreten, sondern auch um kräftig mit zu feiern. Die Mikados und Marshmallows der SFA machten den Anfang. Die Tänzmäuse aus Eudenbach, die Jugendtanzgruppe der Grün-Weißen Funken vom Ziepchen, die Bergfunken der Klääv-Botz, das Jugendtanzcorps des
1. Kürassierregiment Vettelschoß, das JTC Rot-Weiß Vettelschoß und die Schelleböömsche aus Selhof zeigten ihr ganzes Können. Zum Abschluss kam das amtierende Prinzenpaar, Prinz Uli I. mit seiner Aegidia Ramona I. und spielte nicht nur Kicker mit den Teenies, sondern prämierte auch die drei schönsten Kostüme an diesem Abend.

Zur Musik von „DJ Nick“ feierten die Teenies ausgelassen bis 22Uhr.

Presseteam KG Klääv-Botz

Die schönsten Kostüme in diesem Jahr.
RSchug